CBD Gebäck Chocolate Chip Cookies

Wer liebt sie nicht, die klassischen Chocolate Chip Cookies im Maxi-Format - hier verfeinert mit CBD.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Back- und Wartezeit: 25 Minuten

Für dieses Rezept brauchen Sie: 

  • 225 g „Cannabutter“
  • 350 g Rohrzucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • ½ TL Salz
  • 2 Bio-Eier
  • 300 g dunkle Schokolade, gehackt, oder Schokoladewürfelchen
  • 325 g Mehl
  • ¼ TL Backpulver

Geben Sie die „Cannabutter“, den Zucker, das Vanillezucker, das Salz und die Eier zusammen in eine Schüssel und rühren Sie, bis es eine weiche Masse erhalten. Rühren Sie die Schokolade und das Mehl mit dem Backpulver unter, sodass ein geschmeidiger Teig entsteht

Jetzt können Sie mithilfe von zwei Teelöffeln baumnussgrosse Kugeln auf das mit Backpapier belegte Blech legen und sie mit kalt abgespülten Händen leicht Flachdrücken, sodass sie ca. 1cm hoch werden. Nun müssen Sie die Kekse 15 Minuten lang kühl stellen.

Stellen Sie den Ofen auf 175°C Umluft und backen Sie die Cookies in der Ofenmitte.

Hat Ihnen das Rezept gefallen und haben Sie weitere Anregungen?
Teilen Sie Ihre Meinung mit uns!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die oben stehenden Beiträge dienen einer neutralen Erfahrungs-berichterstattung, die bereits mit Hanf gemacht wurde. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt dieser Texte und Videos.